BGM konkret Logo wirksames Betriebliches Gesundheitsmangement BEM

360° Feedback

Nur wer seine Wirkung auf andere kennt, kann konstruktiv führen.

Der Selbsteinschätzung einer (künftigen) Führungskraft stellen wir Fremdeinschätzungen aus unterschiedlichen Perspektiven (z. B. Vorgesetzte, Kolleg:innen, Mitarbei­ter:innen, Kund:innen) gegenüber, um Abweichungen aufzuzeigen. Das lädt zur Reflexion der eigenen Stärken und Schwächen ein und hilft Feedbacknehmer:innen, Ent­wicklungsfelder für ihre persönliche Weiterentwicklung zu definieren.
Feedbackgeber erhalten in diesem Prozess Einblicke in die Anforderungen der Führungsrolle und profitieren von der Entwicklung der Führungskraft.
Die 360° Feedbackbefragungen passen wir anhand Ihrer Unternehmens- und Führungsleitlinien individuell auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche ab. Neben einer umfassenden Kompetenzanalyse ist auch die Beschränkung auf ausge­wählte Managementfähigkeiten möglich.
Gerne begleiten wir die Feedbacknehmer im Reflexion­sprozess und unterstützen sie bei der persönlichen Weiterentwicklung.

Grafik 360° Feedback hilft Mitarbeiter:innen Entwicklungsfelder für ihre Weiterentwicklung zu definieren

Strategische Mitarbeiterbefragungen und Feedback-Prozesse

PulseCheck

Mitarbeiterbefragungen