Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung

BGM konkret Logo wirksames Betriebliches Gesundheitsmangement BEM

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Warum?

Lässt sich Gesundheit überhaupt managen bzw. verwalten?
Unternehmerisch handeln heißt vorausdenken. Das bedeutet, auch Entwicklungen wie den demografischen Wandel oder die Digitalisierung im Blick zu haben. Gleichzeitig verändern sich in der Arbeitswelt die Rahmenbedingungen durch ständige Erreichbarkeit, Homeoffice und flexible Arbeitszeitmodelle.

Nur mit motivierten und gesunden Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern lassen sich diese Herausforderungen meistern. Deshalb wird es immer wichtiger, sich um die Gesundheit und Leistungsfähigkeit, Zufriedenheit und Motivation der Beschäftigten zu kümmern. Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erkennen durch ein erfolgreich implementiertes BGM Ihr ehrliches Interesse daran.

Zentrales Ziel des Betrieblichen Gesundheitsmanagements ist, dass Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihren Beruf bei guter Gesundheit bis zum Ausstieg aus dem Berufslegen ausüben und darüber hinaus möglichst lange selbständig am sozialen Leben teilnehmen können.

Grafik häufigste Diagnosen Krankenstand Muskel-Skelett Psychische Erkrankungen Atmungssystem Verletzungen

Ablauf

Train the Trainer

Bild Verwaltung Büro Dienstleistung Belastungen erkennen Zusammenarbeit verbessern Gesundheit schützen

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir machen Ihnen gern ein Angebot.


Gesundheit erhalten statt Krankheit verwalten

Grafik

Icon download Flyer BGM Betriebliches Gesundheitsmanagement pdfFlyer 2017
„Lässt sich Gesundheit überhaupt managen bzw. verwalten?“